Ist eine diplomatische Lösung wirklich die beste Lösung für Syrien?

Viel ist geschehen in den letzten Monaten in Syrien, vieles davon kam anders als erwartet. Das herausragendste Ereignis war sicherlich Weiterlesen „Ist eine diplomatische Lösung wirklich die beste Lösung für Syrien?“

Übersetzung der 9/11 Terroranschläge in heutigen Mediensprech

Heutzutage liest man in allen unseren Qualitätsmedien von „Rebellen“ und „Oppositionellen“ obwohl es sich dabei, zu großen Teilen, um Mitglieder von Unterorganisationen der Al-Qaida handelt. Jener Organisation, die unter anderem, die Anschläge vom 11. September begangen hat. Damals wurde die Al-Qaida von den Medien noch als Terrororganisation bezeichnet. Um dieses offensichtliche Missverständnis nachträglich wiedergutzumachen, werde ich die Berichterstattung über die Ereignisse von damals in die heutige Schreibweise übersetzen:

Wie die „Amerikanische Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ Weiterlesen „Übersetzung der 9/11 Terroranschläge in heutigen Mediensprech“

Putin-Erdogan: Beginn einer neuen Ära im Nahen Osten?

Der Besuch Erdogans in Russland markierte den bisherigen Höhepunkt eines Trends, der sich schon seit einigen Wochen abzeichnete – der Annäherung zwischen Moskau und Ankara. Dieser Schritt scheint auf den ersten Blick überraschend, wenn man sich die politische Situation Weiterlesen „Putin-Erdogan: Beginn einer neuen Ära im Nahen Osten?“

Terrorismus: Die Geister, die man ruft, wird man nicht mehr los

Gestern Nacht erschütterte erneut ein Terroranschlag die türkische Metropole Istanbul. Da die Vorgehensweise der Terroristen den Anschlägen von Brüssel gleicht, wird der IS als Drahtzieher vermutet. [1] Jener IS mit dem die türkische Führung unter Erdogan Weiterlesen „Terrorismus: Die Geister, die man ruft, wird man nicht mehr los“

Gedanken zum Brexit

Ein schlechter Tag für die EU muss nicht unbedingt ein schlechter Tag für Europa sein. Ganz im Gegenteil! Das Ergebnis der Volksabstimmung in Großbritannien zeigt auf, dass die Bürger von den Entwicklungen in Brüssel hin zu einem undemokratischen, lobbyistischen Zentralstaat abgestoßen wurden. Die Zeit ist reif für Weiterlesen „Gedanken zum Brexit“